Flüsterpostkasten PAF 2018

6.-10. Juni 2018:
Rahmenprogramm des Performing Arts Festival (PAF), Berlin

Unter dem Hashtag #fluesterkasten könnt ihr jetzt bis Sonntag (10. Juni) unserer Reise über das Performing Arts Festival (PAF) Berlin folgen:

Weiter zum Live-Ticker (Twitter)
Weiter zu allen Flüsterpostkasten-Produktionen
Weiter zum SMUB (Stefans Multi-User Bühne)

fluesterpostkasten_v02

Tretet heran, kommt näher, erzählt uns etwas und hört her! Im mobilen Flüsterpostkasten der Gruppe Kastenwesen werden Botschaften gesammelt, überbracht und verlesen, von Spielort zu Spielort, von Viertel zu Viertel! Sechs Künstler_innen in einem Bus voller Requisiten, Musikinstrumente und Schreibmaschinen. Sie verarbeiten Eindrücke vom Performing Arts Festival in Echtzeit, berichten vom Vortag und tragen Flüsterpost ins Morgen. Ein Märchenbilderschaukasten, der quer durch Berlin tourt und dabei ein buntes Festival-Panorama zeichnet. Im Stundentakt wird gesammelt, gesponnen und unmittelbar aufgeführt: Dramen im Kleinstformat, Live-Zeichnungen und Cello-Begleitung, über die großen Diskurse und kleinen Geschichten des PAF 2018.

Aus einer Idee kann alles werden! Wir sind…
Bilder: Comics, Live-Zeichnungen, Kunstwerke
Lieder: Songs mit Gitarren- und Cellobegleitung
Texte: Haikus, Gedichte, Kurzgeschichten und mehr…

Was wir verarbeiten landet…
Digital auf Twitter (#fluesterkasten)
Installativ und haptisch an den Wänden
Performativ bei den Mini-Aufführungen an verschiedenen Spielorten

Die Kastenwesen auf dem PAF

Mittwoch, 6. Juni:

15:00-16:45 uhr: ACUD Theater, Veteranenstraße 21
17:20-20:00: Sophiensaele, Sophienstraße 18
20:30-open end: Acker Stadt Palast + Schokoladen, Ackerstraße 169/170

Donnerstag, 7. Juni:

13:30-16:15: Bootschafft, Grabbeallee 34-40
17:15-20:00: Lake Studios, Scharnweberstraße 27
21:00-open end: Theater unterm Dach, Danziger Str. 101

Freitag, 8. Juni:

14:30-15:30: Tatwerk Berlin, Hasenheide 9
16:30-18:45: PAUL Studios, Ziegrastraße 11-13
19:30-open end: HAU Hebbel am Ufer (HAU2), Hallesches Ufer 32

Samstag, 9. Juni:

11:00-15:00: Atelier 3/4, Reichenberger Str. 155
18:00-20:45: Theaterhaus Berlin Mitte, Haus C, Wallstraße 32
21:00-open end: Theaterdiscounter, Klosterstraße 44

Sonntag, 10. Juni:

15:30-16:00:
FLÜSTERPOSTKASTEN – Best of:
aquarium (Festivalzentrum), Skalitzer Str. 6

Erkundet unsere Stationen!

 

Beteiligte Kastenwesen:
Dorothea Schmans & Lukas Wilde (Produktionsleitung)
Johanna Griebel (Cello)
Manuel Fahr (Technik)
Thomas Rometsch (Digitales)
Kilian Wilde (Bilder & Illustrationen)
Stefan Winter (Texte)